Zeichentechniken Portraitzeichnung

Zeichentechniken

von Bella Portraitzeichnung

Unsere Zeichentechniken

Die richtige Zeichentechnik entscheidet über die Qualität und den Ausgang der Portraitzeichnung. Seit über 15 Jahren arbeiten wir mit Graphitstiften, Bleistiften und anderen Materialien. Für besondere Highlights verwenden wir außerdem Pastellkreide und Kohle. Durch die Kombination dieser Materialien sind wir ausnahmslos dazu in der Lage, einzigartige und realistische Ergebnisse zu erzielen, die immer ein Original sind und der Fotovorlage absolut entsprechen!

Die richtigen Proportionen, aussagekräftige Schattierungen und das Herausarbeiten von wichtigen Details – das ist unser Weg zu Ihrem individuellen Kunstwerk. Wenn Sie von uns ein Portrait zeichnen lassen legen wir daher insbesondere auf diese Bereiche einen großen Wert.

Pastellzeichnung

Unsere Vorbereitungen

Der Beginn einer Portraitzeichnung liegt nicht darin, einfach „loszulegen“, sondern in der Vorbereitung. So ist es für uns wichtig, gemeinsam mit Ihnen die richtige Größe zu wählen (Portraitzeichnungen brauchen ausreichend „Luft zum Atmen“). Wir wählen die richtigen Strichstärken der Graphit- und Bleistifte und beginnen im Anschluss mit den sogenannten „Outlines“ und arbeiten uns schrittweise von Oben nach Unten vor. Wenn die Portraitzeichnung fast abgeschlossen ist, arbeiten wir noch einmal kleine und wichtige Details heraus, die das Portrait sehr realistisch erscheinen lassen. Vor allem die Schattierungen zum Schluss sind besonders spannend, weil dadurch die Portraitzeichnung zum Leben erweckt wird.

Sie haben weitere Fragen zu unserer Arbeit als Auftragsmaler? Gerne! Bitte schreiben Sie uns einfach an: info(at)foto-zeichnen.de

Neueste Portraitzeichnung
Bleistift in DIN A3
Portrait vom Foto die neueste Zeichnung
Du bist unsicher, ob deine Fotovorlage geeignet ist? Kein Problem! Schick Sie einfach an info@foto-zeichnen.de – Ich antworte innerhalb weniger Stunden.